Liebe Leserinnen und Leser,

also Sport, Rock ‘n‘ Roll und Kraftmaschinen sind Komponenten für Spaß und Lebensqualität auch im Alter. Frau Bruckart trainiert mit fast 100 Jahren noch wöchentlich im Fitness-Studio, Gisela und Walter Dufner trifft man auf der Tanzfläche jeder Boogie-Woogie-Party in der Region, strahlend vor purerEnergie und Lebensfreude.

Alt sein, geht auch anders, haben wir erfahren. Fitte, aktive Menschen Ü70 engagieren sich im Sport, der Politik, kulturellen und gesellschaftlichen Bereichen, ohne sie würde vieles nicht laufen in der Stadt.

'Grey is the new pink' lautet der Arbeitstitel zu einer Ausstellung zum Thema Alter im Herbst im Weltkulturen Museum in Frankfurt. Die gesellschaftliche Diskussion zum 'Älterwerden' hat gerade erst begonnen und ist in Zeiten des demografischen Wandels alternativlos. In Offenbach gibt es u. a. mit dem Mehrgenerationen-Wohnhaus W58 oder dem Demenzzentrum StattHaus wichtige, zukunftsweisende Projekte.

Hinweisen möchten wir noch auf unsere neue Mut&Liebe Postkarten Kollektion, für schöne Grüße aus Offenbach mit eindrucksvollen Ansichten von downtown. (Fotos von Rainer Golembiewski). (Gibt es in den Buchläden (bam - Buchladen am Markt, Steinmetz'sche Buchhandlung, Thalia im KOMM), im OF InfoCenter, Etagerie, Strandperle und Cafébar am Wochenmarkt)

Viel Spaß und eine interessante Lektüre wünscht das Mut&Liebe Team!

 

Unsere App



 

 

 

 

 

Letzte Ausgabe

 

Zum Seitenanfang